Strache ist der Facebook-King

Wahlkampf im Internet

Strache ist der Facebook-King

Soziale Medien, wie Facebook und Co., mischen im Wahlkampf 2017 kräftig mit.

Eindeutig die Nase vorne hat dabei wieder FP-Chef Strache. Über 730.000 Fans haben bei seinem Facebook-Profil auf „Like“ geklickt. Gleich dahinter rangiert VP-Chef Kurz mit 690.000 Fans. Weit abgeschlagen mit 216.000 Fans SP-Chef Kern.

FPÖ und ÖVP, das wurde am Wochenende bekannt, setzen beim Wahlkampf im Netz auch auf sogenannte „Dark Posts“. Diese Werbeform hat zuletzt im US-Wahlkampf von Trump für Aufsehen gesorgt. Es handelt sich dabei um gesponserte Postings, die nur bestimmten Zielgruppen angezeigt werden und nicht auf dem Profil des Kandidaten erscheinen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten