Peter Pilz

Kindesunterhalt

Pilz über ÖVP-"Sabotage" verärgert

Steinhauser: Grüne unterstützen tendenziell SPÖ-Vorschlag.

Peter Pilz, der in einer Fernsehdiskussion die Debatte über den Kindesunterhalt neu entflammt hatte, ist verärgert über die ÖVP. Während der SPÖ-Vorschlag aus seiner Sicht nur "repariert" gehört, "sabotiere" die Volkspartei. "Wahlkampf auf dem Rücken von 70.000 Kindern", stellte er am Dienstag auf Twitter fest.

Der Grüne Klubobmann Albert Steinhauser erklärte am Rande einer Pressekonferenz, er kenne den Vorschlag der ÖVP noch nicht. Man prüfe gerade den Entwurf der SPÖ, wobei man diesen tendenziell unterstützen würde.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten