Das sagt Österreich

Wolfgang Fellner

Das sagt Österreich

Kanzler Faymann entpuppt sich in diesen Tagen als fleißigster Wahlkämpfer. Er kämpft um jede Stimme – kein Urlaub, durcharbeiten bei 37°. Faymann will die 2 Prozent Vorsprung retten. Die SPÖ ist momentan die Partei mit den besten Wahl-Themen: Arbeit. Pensionen. Frauen. Schulreform. Noch.

Die ÖVP hat offenbar ihre Wahl-Strategie geändert. Weg von den „weichen“ sozialen Themen wie Wohnen und Gerechtigkeit, wo sie gegen die SPÖ ohnehin kein Leiberl hatte – hin zu den „harten“ Aufreger-Kampagnen wie Ausländer und Sicherheit. Erster Vorgeschmack: die Abschiebung der Pakistani. Mit Mikl-Leitner hat die ÖVP einen neuen Star.

Denn von der FPÖ hört man weiter nur wenig. Die neue „Eiserne Lady“ der ÖVP hat Strache das Ausländer-Thema „gestohlen“, Faymann hat den Gerechtigkeits-Wahlkampf besetzt. Strache hat nicht mehr viel Zeit.

Die Grünen wollten den Wahlkampf im Sympathie-Schlafwagen absolvieren. Sie werden wieder aufs Pro-Ausländer-Thema reduziert. Das hat ihnen noch nie gut getan.

Und Stronach? Noch warten alle auf seinen Wahlkampf-Start.
Aber Frääänk weiß so wie alle Kandidaten: Entschieden wird dieser Wahlkampf erst im September in sagenhaften 40 TV-Duellen. Da wird sich zeigen, was wirklich zieht: Kanzler-Seriosität, Frääänks Schmäh, Straches Aggressivität, das Lächeln der Eva oder der nächste Gedankenblitz von Spindi …

Autor: Wolfgang Fellner
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 7

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten