Wir alle sind Paris - stoppt die IS-Mörder!

Wolfgang Fellner

Wir alle sind Paris - stoppt die IS-Mörder!

Je suis Paris -  wir alle sind Paris. Weil das, was am Freitag, den 13. in Paris geschehen ist, jederzeit überall und auch bei uns passieren kann.

"Die Lage ist außer Kontrolle", hat Außenminister Kurz vor einigen Tagen gesagt. Da wurde er noch belächelt. Heute weiß man: Kurz hat - leider, leider - Recht.

Nicht nur die Flüchtlinge aus Syrien, auch dieser Krieg ist in dramatischer Form bei uns angekommen. Wer bisher noch geglaubt hat, dass man den grauenvollen Krieg in Syrien kleinreden und ignorieren kann, der weiß heute: Augen verschließen vor dem Terror im Nahen Osten geht nicht mehr.

Spätestens heute muss jeder die Todesangst der syrischen Flüchtlinge verstehen. Weil diese IS-Barbaren einfach alles töten: Restaurant- und Konzertbesucher, Mütter und Kinder. Wahrscheinlich hat es noch nie so brutale, so unbarmherzige Terroristen gegeben wie diese durchgeknallte IS-Mörderbande.

Deshalb muss Paris zur Verpflichtung werden: Europa - die ganze Welt - muss diese IS-Krieger stoppen. Europa und die Welt muss SOFORT diesen Syrien-Krieg befrieden.

Kein Politiker kann mir erzählen, dass die große Mehrheit der Guten - die EU, die USA, hoffentlich auch die Russen und China - diese in Zahlen kleine Minderheit von Mördern nicht besiegen kann.

Ein gezielter, wirklich massiver Einsatz von NATO, Amis und Russen - und die IS ist für immer ausgelöscht. Also: Worauf warten wir noch? Es wird Zeit, den IS-Kriegern das Handwerk zu legen.

Die Mord-Nacht von Paris muss ein Weckruf für die diplomatischen Schläfer des Wiener Syrien-Gipfels sein. Schluss mit dem Taktieren und Pokern.

Wir dürfen uns von der IS nicht unsere Werte kaputt machen lassen. Wir dürfen uns nicht in Angst und Schrecken versetzen lassen. Wir müssen das Leid der Flüchtlinge beenden. Wir müssen wieder die Kontrolle bekommen. Die Kontrolle für eine positive, demokratische, menschliche Entwicklung dieser Welt.

Je suis Paris - wir alle sind Paris. Die Antwort auf die Terror-Nacht muss sein: Stoppt die IS. Mit allen Mitteln. Und sofort.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten