11. Oktober 2006 11:48

Etat-Vergabe 

bet-at-home mit neuer Agentur

Österreichs zweitgrößter Internet-Wettanbieter bet-at-home tritt mit einer neuen Werbeagentur auf.

bet-at-home mit neuer Agentur

Die Werbeagentur gantnerundenzi sichert sich in einer Wettbewerbspräsentation den Werbeetat von bet-at-home.com. Das Team um Daniel Gantner und Markus Enzi setzt sich in dem Pitch gegen fünf andere Aegnturen durch. bet-at-home.com ist nach eigenen Angaben Österreichs zweitgrößter Internet-Wettanbieter. Das börsennotierte Unternehmen plant für 2007 eine große Marketingoffensive in ganz Europa.

"gantnerundenzi haben uns durch eine sehr professionelle Präsentation und einen erfrischend neuen Ansatz überzeugt, der eine klare Positionierung gegenüber unseren Mitbewerbern ermöglicht,“ meint Klaus Gruber, Marketing-Manager von bet-at-home.com.

"Wir freuen uns riesig über diesen Erfolg, da wir uns dadurch in unserem viel beachteten und spektakulären Start mehr als bestätigt sehen. Das Interesse der Kunden am neuen kontakterlosen Agenturkonzept ist enorm,“ ergänzen Gantner und Enzi.

Start der neuen Kampagne ist Anfang des nächsten Jahres. Medial kommen TV, Print, Kino und Internet zum Einsatz. Neben dem Schwerpunkt Sportwetten bietet bet-at-home.com ein Online-Casino, Internet-Poker und Gesellschafts-Wetten. Aber beispielsweise auch Wetten auf den Ausgang von Wahlen.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare
FAQ