Entgeltlicher Content
Goldener Monat August

Steile Preisentwicklung

Goldener Monat August

Der Euro-Goldpreis verzeichnete in den letzten 12 Monaten einen Kursgewinn von 35 Prozent.

Seit Beginn der Corona-Krise legen immer mehr Investoren ihr Kapital in Gold und andere Edelmetalle an. Auch der diesjährige August dürfte ein Lächeln in das Gesicht der Anleger zaubern.
 
Denn saisonal gesehen war der August ein recht guter Goldmonat. So ist der Preis im selben Monat des vergangenen Jahres um fast 8 Prozent gestiegen. Die aufgrund der Pandemie erhöhte Nachfrage nach Edelmetallen dürfte auch heuer die Preise in die Höhe treiben.
 
Auch die vergangenen Monate deuten auf einen Kursgewinn hin. So verbuchte Gold im Juli einen Kursgewinn von 5,35 Prozent.
Noch erstaunlicher wird die Goldpreisentwicklung, wenn man die aktuellen Preise mit denen des vergangenen Jahres vergleicht. 
Ende Juli notierte der Goldpreis bei etwa 1.662 Euro. 12 Monate vorher beträgt dieser 1.227 Euro. Somit konnten Anleger einen Gewinn von 35 Prozent erzielen.
 
Wenn Sie weitere Informationen zum Thema Gold erhalten möchten, besuchen Sie philoro!

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten