Das kosten Eis, Bier & Co. im Urlaub

Über 300 Strände im Preis-Check

Das kosten Eis, Bier & Co. im Urlaub

Wien. Hier ist ein Tag am Strand teurer als der Schnäppchenflug in die Ferien: Am Strand von Finale Ligure in Italien muss man für Eintritt und Sonnenliege 27,40 Euro und fürs Mittagessen 19,40 Euro hinblättern. Damit Sie wissen, wie viel Strand Sie sich leisten können, hat das Onlineportal Travelbird die Preise für Urlaubsextras von Sonnencreme über Eis bis Bier an über 300 Traum-Stränden weltweit verglichen. Fazit: Am billigsten ist unter anderem Ägypten (68 Cent für ein Bier und 60 Cent für ein Eis in El Gouna/Hurghada), richtig teuer ist Italien – keine Sonnencreme unter 15 Euro.

Das teuerste Essen

 
Finale Ligure (Italien) 19,40 €
Solanas Cagliari (Italien) 17,60 €
Waikiki (USA) 23,10 €
Pampelonne (Frankreich) 18,40 €

 

Das teuerste Eintritt/Liege

 
Finale Ligure (Italien) 35,40 €
Solanas Cagliari (Italien) €25,00 €
Waikiki (USA) 24,40 €
Pampelonne (Frankreich) 30,00 €
 

Das günstigste Essen

 
Cua Dai (Vietnam) 7,40 €
Benaulim (Goa) 8,60 €
El Gouna (Ägypten) 5,80 €
Sunken City (Ägypten) 6,80 €
 

Der günstigste Eintritt/Liege

 
Cua Dai (Vietnam) 1,10 €
Benaulim (Goa) 1,25 €
El Gouna (Ägypten) 0,00 €
Sunken City (Ägypten) 0,00 €
 
Hier gehts zum kompletten Strandpreisvergleich von TravelBird
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum