Das schönste Kreuzfahrtschiff der Welt

Kleine "Revolution"

Das schönste Kreuzfahrtschiff der Welt

Carnival Cruise Lines wird 2016 einen neuen Großangriff auf Kreuzfahrtkunden starten. Mit an Bord des neuen Flaggschiffes "Vista": das erste IMAX-Kino auf einem Kreuzfahrtschiff, eine eigene Brauerei und eine Fahrrad-Strecke.

Diashow Vista: Die neue Königin der Meere

Vista: Die neue Königin der Meere

Vista: Die neue Königin der Meere

Vista: Die neue Königin der Meere

Vista: Die neue Königin der Meere

Vista: Die neue Königin der Meere

Vista: Die neue Königin der Meere

Vista: Die neue Königin der Meere

Vista: Die neue Königin der Meere

Vista: Die neue Königin der Meere

Vista: Die neue Königin der Meere

Vista: Die neue Königin der Meere

Vista: Die neue Königin der Meere

Vista: Die neue Königin der Meere

Vista: Die neue Königin der Meere

Vista: Die neue Königin der Meere

1 / 15

Der 133.500 Tonnen schwere und mehr als 300 Meter lange Luxus-Kreuzer wird am 1. Mai erstmals in See stechen und von Triest (Italien) nach Barcelona fahren. Geht es nach den Plänen des Betreibers sollen dabei 4.000 Passagiere an Bord sein. Fünf Monate lang soll die Vista dann im Mittelmeer kreuzen, ehe es mit einer 13-tägigen Transatlantik-Kreuzfahrt nach New York übersiedelt.

Die Carnival Cruise Lines preisen die Vista als das innovativste Kreuzfahrtschiff aller Zeiten an, fast jeder Outdoor-Quadratmeter wird für die Unterhaltung der Gäste genutzt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum