Die besten Hotels an den schönsten Seen

Lust auf Abkühlung?

Die besten Hotels an den schönsten Seen

Ob beim Wasserski-Fahren über den Attersee im Salzkammergut, beim Wake-Boarden am Mondsee in Oberösterreich oder beim Mountain-Biken rund um den Traunsee – in diesen Seehotels wird der Urlaub bestimmt ein Hit. trivago.de stellt die schönsten Hotels an österreichischen Seen vor.

Diashow Die schönsten Seehotels

1. Achensee: Strandhotel Entner (Pertisau, Tirol)

Der bis zu 113 Meter tiefe Achensee ist der größte See Tirols und ist aufgrund seiner guten Windverhältnisse vor allem bei Surfern und Seglern beliebt.

1. Achensee: Strandhotel Entner (Pertisau, Tirol)

Das Strandhotel Entner befindet sich im Tiroler Ort Pertisau, direkt am Ufer des Achensees.

1. Achensee: Strandhotel Entner (Pertisau, Tirol)

Am Steg lauschen die Gäste dem Wellenschlag des Achensees während sie in den Strandkörben der hauseigenen Strandbar einen Drink genießen.

2. Attersee: Hotel Seegasthof Stadler (Unterach am Attersee, Oberösterreich)

Der Attersee, welcher ein beliebtes Tauch- und Segelrevier darstellt, befindet sich im oberösterreichischen Salzkammergut. Am Ufer dieses Gletschersees, in der Gemeinde Unterach am Attersee, liegt das Hotel Seegasthof Stadler.

2. Attersee: Hotel Seegasthof Stadler (Unterach am Attersee, Oberösterreich)

Das Hotel verfügt über einen Hundert Meter langen Badestrand und ein hauseigenes Motorboot, welches zu Wasserski-Touren und Bananenfahrten einlädt. Auf der großzügigen See-Terrasse des Hauses essen die Gäste zu Abend.

3. Bodensee: SENTIDO Seehotel Am Kaiserstrand (Lochau, Vorarlberg)

Der Bodensee liegt im Alpenvorland und grenzt mit seinem Ufer an Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das SENTIDO Seehotel Am Kaiserstrand findet sich in Lochau, bei Bregenz.

4. Faaker See: Inselhotel Faaker See (Faak am See, Kärnten)

Der Faaker See in Kärnten ist der südlichste und zugleich wärmste See Österreichs. Mit seinem klaren türkisblauen Wasser lockt er die Besucher an.

4. Faaker See: Inselhotel Faaker See (Faak am See, Kärnten)

Mitten auf einer idyllischen Insel des Sees befindet sich das einzige Inselhotel des Landes, das Inselhotel Faaker See.

5. Fuschlsee: Hotel Seewinkel & Seeschlössl (Fuschl am See, Salzburg)

Der Fuschlsee befindet sich im Salzburger Salzkammergut und ist etwa Zwanzig Kilometer von der Mozartstadt entfernt. An seinem Ufer, in der Ortschaft Fuschl am See, begrüßt das familiengeführte Hotel Seewinkel und Seeschlössl seine Gäste.

5. Fuschlsee: Hotel Seewinkel & Seeschlössl (Fuschl am See, Salzburg)

Am hauseigenen Badestrand lassen die Besucher neben Tauchen, Segeln, Rudern und Schwimmen, ihre Seele baumeln.

6. Grundlsee: MONDI-HOLIDAY Seeblickhotel Grundlsee (Grundlsee, Steiermark)

Der Grundlsee im Ausseerland befindet sich in der Nähe von Bad Aussee und ist der größte See der Steiermark. In der gleichnamigen Ortschaft Grundlsee liegt auf einer Anhöhe das MONDI-HOLIDAY Seeblickhotel Grundlsee.

6. Grundlsee: MONDI-HOLIDAY Seeblickhotel Grundlsee (Grundlsee, Steiermark)

Auf der Terrasse des Restaurants Seeblick speisen die Gäste Saiblinge und Forellen aus den Gewässern der Region, während sie den Blick auf die See- und Bergkulisse genießen.

7. Mondsee: Seehotel Restaurant Lackner (Mondsee, Oberösterreich)

Der Mondsee ist mit bis zu 26 Grad der wärmste Badesee des Salzkammerguts. In der gleichnamigen Marktgemeinde in Oberösterreich befindet sich das Seehotel Restaurant Lackner. Wassersportler kommen hier beim Wasserski-Fahren, Wake-Boarden, Motorboot-Rafting oder Kajak-Fahren auf ihre Kosten.

8. Neusiedler See: Seehotel Rust (Rust, Burgenland)

Der Neusiedler See im Burgenland ist einer von Europas wenigen Steppenseen. Zwischen der idyllischen Stadt Rust mit ihrem Barocken Stadtkern und dem „Meer der Wiener“ begrüßt das Seehotel Rust seine Gäste.

9. Traunsee: Seehotel Das Traunsee (Traunkirchen, Oberösterreich)

Eingebettet in die Seenlandschaft des Salzkammerguts liegt die Halbinsel Traunkirchen und auf ihr das Seehotel Das Traunsee.

9. Traunsee: Seehotel Das Traunsee (Traunkirchen, Oberösterreich)

Neben zahlreichen Wasseraktivitäten nutzen die Gäste die Seen- und Berglandschaft ebenfalls zum Wandern und Mountain-Biken.

10. Wolfgangsee: Seeböckenhotel Zum Weissen Hirschen (St. Wolfgang, Salzburg)

Der Wolfgangsee zählt zu den bekanntesten und größten Seen in der Salzkammergut-Region und ist eine viel besuchte Ferienregion. In der oberösterreichischen Gemeinde Sankt Wolfgang befindet sich das Seeböckenhotel Zum Weissen Hirschen.

11. Wörthersee: Werzer’s Hotel Resort Pörtschach (Pörtschach, Kärnten)

Der Wörthersee ist der größte See Kärntens und aufgrund seiner klimatischen Lage einer der wärmsten Alpenseen. In der Gemeinde Pörtschach, im Klagenfurter-Land, liegt Werzer’s Hotel Resort Pörtschach.

11. Wörthersee: Werzer’s Hotel Resort Pörtschach (Pörtschach, Kärnten)

Werzer’s Badehaus zählt mit seinen Saunalandschaften, Indoor-Pools, Ruheräumen und einem beheizten Pool im See zu den Highlights des Hotels.

1 / 19

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 4
Erste Airline serviert jetzt Döner an Bord
Snack für 6 Euro Erste Airline serviert jetzt Döner an Bord
Für sechs Euro darf man sich über einen Kebab im Flieger freuen. 1
Kreta bekommt neuen Groß-Flughafen
Tourismus boomt Kreta bekommt neuen Groß-Flughafen
Grundstein gelegt: Neuer Airport soll i 5 Jahren fertig sein. 2
Festival of Lights Zagreb
Reise-Tipp Festival of Lights Zagreb
Nach Dunkelheit kommt Licht und nach dem Winter kommt der Frühling. Im Festival of Lights Zagreb verbinden sich Fantasie, Kunst und Technologie. 3
Hochzillertal-Kaltenbach: Funkelnde Mountain Lofts
Hochzillertal Hochzillertal-Kaltenbach: Funkelnde Mountain Lofts
Ein Berg voller funkelnder Edelsteine – besonderes Ski-in Ski-out Erlebnis. 4
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum