Längster Nonstop-Flug dauert zwei Tage

Texas/Kalifornien

Längster Nonstop-Flug dauert zwei Tage

Den momentanen Weltrekord für den längsten Linienflug einer Passagiermaschine hält Qatar Airways mit 14.534 Kilometer von Auckland nach Doha. Im kommenden Jahr möchte United Airlines diesen Rekord schlagen und von Houston nach Sydney fliegen. Nach dem Flugplan startet die Maschine gegen 20 Uhr am George Bush Intercontinental Airport und landet um 6.30 Uhr am Kingsford Smith International Airport in Sydney – erst am übernächsten Tag.

+ 2 days later

Der Grund: Auf dem Flugticket findet sich ein kleiner Hinweis mit der Inschrift "+ 2 days later". Der Flug selbst dauert Nettozeit knapp 17.5 Stunden, aber auf der Reise durchquert der Flieger eine Datumsgrenze. Dadurch verliert der Passagier einen Kalendertag und ist somit praktisch zwei Tage unterwegs.

Wer aber den gegenteiligen Weg nimmt, also von Sydney nach Houston fliegt, der startet in Australien um 11.30 Uhr und landet am selben Tag  um 10.35 Uhr in Texas. Knapp eine Stunde vor dem Abflug. In Zukunft ist auch ein Flug von Los Angeles nach Singapur geplant und wird sogar 17 Stunden und 55 Minuten dauern.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum