Mega-Staus am Wochenende erwartet

Pfingstwochenede

Mega-Staus am Wochenende erwartet

Wien. Laut ARBÖ-Verkehrsexperten sollen Autofahrer am Wochenende mit einer gewaltigen Reisewelle und damit verbundenen Staus rechnen. Bereits am Freitagnachmittag sollen, speziell die Stadtausfahrten und die Stadtautobahnen in den Ballungszentren von eher stockendem Verkehrsfluss behindert werden. 

"Staus sind auch auf den Transitecken in Salzburg wie der Tauernautobahn (A10) und in Tirol auf der Inntal- (A12) und Brennerautobahn (A13) sehr wahrscheinlich", mutmaßte ARBÖ-Verkehrsexperte Jürgen Fraberger.

Im Westen Österreichs, vor allem im Großraum Salzburg und vor den Grenzübergängen Walserberg und Kiefersfelden, werden massive Verkehrsbeeinträchtigungen – speziell am Samstag – erwartet. Der Pfingstsonntag soll schlussendlich der verkehrsärmste Tag des Reisewochenendes werden. 

Am Pfingstmontag werden laut ARBÖ die Transitstrecken im Norden ins stocken kommen. Der Rückreiseverkehr, der für Montagmittag bis frühen Nachmittag prognostiziert wird, wird noch ein letztes Mal für heftige Wartezeiten auf den Hauptverkehrsstrecken sorgen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Darum will keiner mehr nach Mallorca
Touristenflaute Darum will keiner mehr nach Mallorca
Alarm am Ballermann: Touristenflaute macht Urlaubsinsel zu schaffen. 1
Alarm am Ballermann: Keiner will nach Mallorca
Touristenflaute Alarm am Ballermann: Keiner will nach Mallorca
Touristenflaute macht Urlaubsinsel zu schaffen - Auslastung nur bei 50 bis 60 Prozent 2
Schnäppchen-Alarm beim Sommer-Urlaub
Reisebüros locken mit Angeboten Schnäppchen-Alarm beim Sommer-Urlaub
Ibiza & Co. müssen sich Markt wieder mit Türkei teilen – Hotels leerer als sonst. 3
Was Getränke und Snacks bei Billig-Airlines kosten
Der große Vergleich Was Getränke und Snacks bei Billig-Airlines kosten
Preis-Check: Wer an Bord eines Billigfliegers etwas trinken oder essen will, zahlt. 4
Mega-Staus am Wochenende erwartet
Pfingstwochenede Mega-Staus am Wochenende erwartet
Pfingst-Urlauber sollten etwas mehr Reisezeit für dieses Wochenende einplanen. 5
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X