TUI Cruises

TUI Cruises

TUI Cruises

TUI Cruises

TUI Cruises

TUI Cruises

TUI Cruises

TUI Cruises

1 / 8

"Mein Schiff" geht auf Reisen

„Wie soll das erste Schiff heißen?“, fragte TUI Cruises die Öffentlichkeit und bekam viele Antworten. Mehr als 11.000 Teilnehmer haben sich mit über 30.000 Ideen am Namenswettbewerb beteiligt. Der seit September für die Beschreibung des Kreuzfahrtkonzeptes verwendete Begriff „Mein Schiff“ war nicht nur einer der meist genannten Namen, sondern überzeugte die Jury schlussendlich aufgrund der Deutschsprachigkeit und Konzeptkonformität. Und so wird das neue Schiff von TUI Cruises am 15. Mai 2009 auch tatsächlich auf den Namen „Mein Schiff“ getauft.

Wellness und Meer
Das Schiff verfügt über 974 Passagierkabinen, 4 Restaurants, 6 Bistros, 10 Bars und 2 Lounges. Damit Ihr Wohlbefinden nicht zu kurz kommt, gibt es ein reichhaltiges Angebot für die Entspannung von Körper und Seele. Lassen Sie sich mit einer Massage oder einer Beauty-Behandlung verwöhnen, oder genießen Sie einen Saunagang mit Blick aufs Meer. Für Ihre Kinder steht ein Team von gut ausgebildeten Betreuerinnen und Betreuern zur Verfügung, damit Sie sich auch mal einfach in Ihrer Liege zurücklehnen können.

Klicken Sie sich durch die Bilder!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Tui-Chef: In diesen Ländern können wir urlauben
Mallorca als Top-Ziel Tui-Chef: In diesen Ländern können wir urlauben
 Der Touristiker zeigt sich optimistisch und meint, dass viele Länder auf den Sommertourismus vorbereitet seien. Voraussetzung sei aber stets die Grenzöffnung. 1
Corona: Wo wir heuer urlauben können
Kroatien als heißester Reisetipp Corona: Wo wir heuer urlauben können
Unsere Lieblingsländer wollen den Tourismus wiederbeleben. Der Länder-Check. 2
Reisekrach mit Deutschland: Ringen um Sommerurlaub
Die wichtigsten Fragen & Antworten Reisekrach mit Deutschland: Ringen um Sommerurlaub
Die Deutschen streben sich noch gegen eine Grenzöffnung. In der Zwischenzeit sind die heimischen Touristiker für Gäste bereit - vor allem aus Österreich. 3
Grünes Licht für Urlaub in Österreich
Die neuen Corona-Regeln in Hotels Grünes Licht für Urlaub in Österreich
Mit wöchentlichen Tests der Tourismus-Mitarbeiter will die ­Regierung Gäste ködern. 4
Italien öffnet heute erste Adria-Strände
Rom kritisiert Reisebeschränkungen Italien öffnet heute erste Adria-Strände
Rimini und Riccione starten heute Badesaison. Wer hinwill, muss bei Rückkehr in Quarantäne. 5
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum