Stimmen Sie sich auf Ihren Urlaub ein!

Ferien-Messe 2009

Stimmen Sie sich auf Ihren Urlaub ein!

Die größte Ferienmesse Österreichs findet heuer vom 15. bis 18. Jänner wieder in den Hallen des Wiener Messezentrums statt. Vier Tage lang werden den Besuchern aktuelle touristische Trends und Reisedestinationen vorgestellt. Partnerland der diesjährigen Ferien-Messe ist Tschechien, Partnerregion das Burgenland. Zeitgleich findet in den Hallen C und D die "Luxus Motor Show" als Parallelveranstaltung statt.

65 Nationen
Veranstalter der internationalen Messe für Urlaub, Reisen und Freizeit sind Reed Exhibitions Messe Wien in Kooperation mit der Verkehrsbüro-Gruppe. Rund 800 Aussteller aus dem In- und Ausland werden sich auf insgesamt 29.000 Quadratmetern Brutto-Ausstellungsfläche präsentieren. Insgesamt 65 Nationen und zahlreiche heimische Regionen sowie Reiseveranstalter, Hotellerie und Gastronomie werden einen Überblick über Angebote des Reisejahres 2009 vermitteln.

Hausboot oder Kreuzfahrt?
Auf der Messe können sich die Besucher unter anderem über Erlebnis- und Abenteuerreisen, Fern- und Exklusivreisen, Hausbooturlaub, Kreuzfahrten, Kururlaube, Radurlaube, Städtereisen und Kurzurlaube oder Wander- und Wellnessurlaube informieren. Erstmalig präsentieren sich heuer verschiedenste Anbieter der österreichischen Reittouristik auf der Ferien-Messe. Vom Urlaub am Bauernhof bis hin zum Clubhotel werden zahlreiche Reiturlaubsangebote, Ausflugsziele und Reitregionen vorgestellt sowie Pferdezucht- und -sport vertreten sein.

Reise-Verlosungen
Urlaubssüchtige können heuer stündlich bei Reise-Verlosungen teilnehmen. Für Urlaubsstimmung sorgen Showacts aus allen Kontinenten. Heuer neu: Der Wiener Maturareise-Eventveranstalter Splashline wird erstmals innerhalb einer 320 m2 großen Reise-Lounge seine beiden Erlebniswelten "Summer Splash" und "Henry Village", aber auch das neue Programm "Reisen von 18 bis 30" präsentieren. Geschäftsführer Dietmar Tunkel und sein Team laden zudem in den eigenen Gastrobereich und Jobcenter mit aktuellen Splashline-Jobangeboten ein.

Osteuropa
Neben den traditionellen Urlaubsländern für Österreichs Reisende, Italien, Spanien, Türkei und Kroatien sind auch zahlreiche osteuropäische Länder wie Bulgarien, Polen, Rumänien, die Slowakei, Tschechien und Ungarn, die Boom-Destination Vereinigte Arabische Emirate sowie die Kaukasus-Republik Aserbaidschan vertreten. Neue Aussteller-Länder sind Usbekistan und Japan, Trinitad & Tobago sowie Botswana.

2008 hat die Ferien-Messe rund 150.000 Besucher angezogen. Die "Luxus Motor Show" hat zuletzt 2007 parallel zur Ferien-Messe stattgefunden, im Jahr davor fand die "Vienna Autoshow" gleichzeitig mit der Ferien-Messe statt.

Italien auf der Ferienmesse
Die Italienische Zentrale für Tourismus ENIT und die Regionen Friaul Julisch Venetien, Latium, Ligurien, Marken, Sardinien, Umbrien und Venetien sowie zahlreiche erfahrene Fachaussteller beraten Sie gerne, um Ihren ganz persönlichen Italienurlaub zu einem phantastischen Erlebnis zu machen. (Halle A, Stand A0601) www.enit.at

Facts:
Ferien-Messe Wien und Luxus Motor Show
Donnerstag, 15. bis Sonntag, 18. Jänner 2009
Messe Wien, Hallen A und B (Ferien-Messe Wien) - Anreise mit der U2 Station „Messe / Prater“
Messe Wien, Hallen C und D (Luxus Motor Show) - Anreise mit der U2 Station „Krieau“
Beide Messen sind am Donnerstag von 10.00 bis 19.00 Uhr und von Freitag bis Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Foto: (c) sxc

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Tui-Chef: In diesen Ländern können wir urlauben
Mallorca als Top-Ziel Tui-Chef: In diesen Ländern können wir urlauben
 Der Touristiker zeigt sich optimistisch und meint, dass viele Länder auf den Sommertourismus vorbereitet seien. Voraussetzung sei aber stets die Grenzöffnung. 1
Slowenien attackiert Österreich: Streit um die Grenzöffnung
Buhlen um Austro-Touristen Slowenien attackiert Österreich: Streit um die Grenzöffnung
Für die Urlaubsländer geht es um Milliarden. Mit aller Kraft kämpfen sie um Austro-Touristen. 2
Grünes Licht für Urlaub in Österreich
Die neuen Corona-Regeln in Hotels Grünes Licht für Urlaub in Österreich
Mit wöchentlichen Tests der Tourismus-Mitarbeiter will die ­Regierung Gäste ködern. 3
Italien öffnet heute erste Adria-Strände
Rom kritisiert Reisebeschränkungen Italien öffnet heute erste Adria-Strände
Rimini und Riccione starten heute Badesaison. Wer hinwill, muss bei Rückkehr in Quarantäne. 4
10 Tipps für den Austro-Urlaub
Heimat-Urlaub wird der Hit 10 Tipps für den Austro-Urlaub
Drei Millionen fahren heuer auf Urlaub. Absoluter Favorit sind die Ferien in der Heimat. Zimmer in beliebten Orten werden daher knapp. 5
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum