Top 10 der bizarrsten Hotelwünsche

Seiten: 12345678910

1. Extravagante Wünsche: Papagei, Bauchtänzerin und Superhelden-Party

Ein Papagei in einem 4* Hotel in Andorra, eine Bauchtänzerin in einem 4* Hotel in Istanbul und eine Superhelden-Party in einem 5* Hotel in Barcelona - all diese extravaganten Wünsche wurden von Hotelmitarbeitern erfüllt. Wie auch dieser Wunsch: Nach der Abreise aus einem Hotel in Duluth (USA) rief ein verzweifelter Gast an, der geheime Gerichtsakten im Zimmer vergaß - ein Hotel-Mitarbeiter stöberte zwei Stunden lang durch unzählige Müllsäcke, bis er sie fand. Ein 4* Hotel auf Mallorca bereute sicherlich, dem Wunsch eines Gastes nach einem Fernsehgerät nachgekommen zu sein - das wurde nämlich schnurstracks aus dem Fenster der 9. Etage geworfen. Die folgenden Anliegen wurden nicht erfüllt: In einem 4* Hotel in Dublin bat eine Dame einen Mitarbeiter, sie zum Abendessen zu begleiten, in einem 4* Hotel in Barcelona wurde ein Zimmer verlangt, um darin Exorzismus zu praktizieren und in einem 5* Hotel in Budapest bat ein Gast jeden Tag um zehn Handtücher - bis herauskam, dass er den Boden damit auslegte.

Seiten: 12345678910
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum