Das ist Ihr Urlaubseuro heuer wert

Türkei und USA günstig

Das ist Ihr Urlaubseuro heuer wert

In den letzten Wochen hat der Euro gegenüber dem Dollar zwar verloren, trotzdem steht er höher als vor einem Jahr – und erhöht damit die Kaufkraft im Urlaub, erläutert Bank-Aus­tria-Chefvolkswirt Stefan Bruckbauer. Im Schnitt ist der Urlaubs-Euro heuer im Sommer zwei Prozent mehr wert als 2010.

Türkei 12 % günstiger
Bei den wichtigsten Ferienzielen der Österreicher gibt’s für Euro vor allem in der Türkei und den USA heuer mehr – und zwar gleich um 12 %. Griechenland und Spanien sind wegen der höheren Inflation heuer nur mehr unwesentlich günstiger als Österreich. Der starke Franken macht die Schweiz für Urlauber aus Österreich heuer besonders teuer. Dort sind 100 Euro 66 Euro wert – letzten Sommer waren es 73 Euro.

urlaubseuro.jpg

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum