Winter am Bauernhof

Kindertraum

Winter am Bauernhof

Urlaub am Bauernhof ist nicht nur ein Sommererlebnis, auch im Winter kommen Groß und Klein auf einem Hof auf ihre Kosten. Kühe, Katzen kuscheln, Kachelofen – jede Menge Spaß und Wintersport vom Feinsten locken in bäuerliche Familienbetriebe.

Spezialbauernhöfe
Spezielle Bauernhöfe bieten für jeden Geschmack das Passende. Man kann zwischen Gesundheits-, Kinder-, Bio- und Reiterbauernhof wählen, aber auch für Menschen mit besonderen Bedürfnissen gibt es Urlaubsziele mit rollstuhlgerechter Ausstattung.

Gesundheit im Mittelpunkt
Auf den Gesundheitsbauernhöfen begrüßen Sie Gastgeber, die in Gesundheitsfragen besonders geschult sind. Wohlfühl-Maßnahmen wie Massagen oder Heubäder sowie ein Sport- und Freizeitprogramm und gesunde Nahrungsmittel versprechen Erholung.

Für kleine Gäste
Als besonders kindersicher gelten die Baby- und Kinderbauernhöfe. Die Kleinen dürfen toben, ohne dass die Nachbarn toben, Mist machen, ohne Ärger zu bekommen und Tiere streicheln, soviel sie wollen. Kindergerechte Einrichtung wie zum Beispiel Gitterbetten, Hochstühle und Babyphone gibt es natürliche vor Ort.

pferde_winter_290_sxc © sxc.hu

Angebot Spezialbauernhof

*Baby- & Kinderbauernhof am Weißensee

-7 Übernachtungen im schönen Mehrbettzimmer oder Ferienwohnung, SAT-TV, Telefon, Internetanschluss, Balkon
-Langlaufschnupperkurs
-Jodel-Rodel-Almseminar
-lustige Eisstockpartie mit Glühmost
-Butternachmittag am Bauernhof mit anschließender Verkostung von frischer Butter, Buttermilch, Kartoffeln, Topfen und anderen Köstlichkeiten
Zimmer für 3 Personen ab 579 Euro
www.neusacher-moser.at

Mehr Infos: www.urlaubambauernhof.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Die neuen Regeln für den Strand
Hauptsache Abstand Die neuen Regeln für den Strand
Am 1. Juli will EU dann alle Grenzen öffnen. Einzelentscheidungen sollen für nichtig erklärt werden. 1
Wer sich im Urlaub mit Corona infiziert, dem droht Jobverlust
Vorsicht! Wer sich im Urlaub mit Corona infiziert, dem droht Jobverlust
Reisen in Gebiete, für die es eine Reisewarnung gebe, würden als grob fahrlässig eingestuft und es seien dann sogar Schadenersatzansprüche seitens des Arbeitgebers denkbar. 2
Grenzen auf: Wohin wir nun reisen können
Der große Überblick Grenzen auf: Wohin wir nun reisen können
Weiterhin kann man nicht in alle Länder wieder problemlos reisen. 3
Run auf die Seen: Hotels führen schon Wartelisten
Vieles ist bereits für Sommer ausgebucht Run auf die Seen: Hotels führen schon Wartelisten
Die Nachfrage nach Unterkünften in den Hotspots ist enorm. Vieles ist ausgebucht. 4
Unsere Seen schon fast ausgebucht
Urlaub in der Heimat boomt Unsere Seen schon fast ausgebucht
In vielen Hotels an österreichischen Seen werden die Zimmer für Juli und August knapp. 5
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum