Yogaurlaub in den Bergen

Turracher Höhe

Yogaurlaub in den Bergen

Wenn "hochaktive Köpfe" auf "leeren Körpern" sitzen und der Alltag zum ausweglosen Dickicht aus Hast, Ärger und Ohnmacht wird, hilft nur mehr eine Auszeit. Dann muss sich rationales Wahrnehmen sinnlichem Empfinden unterordnen: Urlaub von der Kopflastigkeit inszeniert das Hotel Hochschober auf der Turracher Höhe.

Frühlingserwachen
Sieben Wochen lang - vom 9. Juni bis 26. Juli 2008 - ist Yoga am Berg (1.763 - 2.205 m) das große Thema im Hotel Hochschober - vom Frühlingserwachen bis zum Frühsommer. Zwischen Berg und See auf der Turracher Höhe sind die Hotelgäste eingeladen, mit wöchentlich wechselnden international anerkannten Yoga-ExpertInnen zu üben. Täglich finden drei Übungseinheiten statt, zum Teil im Chinaturm und wann immer möglich in der freien Natur inmitten der Nockberge:

Package
Auf Almwiesen, auf einer Lichtung im Zirbenwald, direkt am Grünsee oder auf einem der Berggipfel rund um die Turracher Höhe. Yoga am Berg im Hotel Hochschober auf der Turracher Höhe ist als Kurz-Genuss mit 3 bzw. 4 Übernachtungen sowie als Wochen-Package buchbar. Preis: ab € 448,50 (3 Übernachtungen), ab € 523,- (4 Übernachtungen) oder ab € 871,50 (7 Übernachtungen) pro Erwachsenem im DZ mit Halbpension inkl. Yoga-Programm.

Hotel Hochschober - Familie Leeb und Klein
E-Mail: holiday@hochschober.at
Web: www.hochschober.at
T: +43 (0)4275/ 8213

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum