Ein Segeltörn der Spitzenklasse

Royal Clipper

Ein Segeltörn der Spitzenklasse

Niemals vorher hatte die Welt ein solch herrliches Segelschiff gesehen. Bis zur heutigen Zeit. Am Anfang des 21. Jahrhunderts wurde mit der Fertigstellung der Royal Clipper, des größten Segelschiffs, das zurzeit auf den Weltmeeren kreuzt, eine neue Ära eingeläutet. Hinsichtlich Besegelung und Takelage ein Nachbau ihrer illustren Vorgängerin, der Preußen, ist die Royal Clipper das größte und einzig wahre 5-Mast-Vollschiff, das am Anfang des 21. Jahrhunderts gebaut wurde.

joe24.jpg

Imposant
Das imposante äußere Erscheinungsbild der Royal Clipper setzt sich in den Innenräumen unverändert fort, die für ein Segelschiff ungewöhnlich großzügig sind. Ihr Herzstück bildet ein dreistöckiges Atrium, durch das Sonnenlicht in das elegant eingerichtete Restaurant fällt.

joe24 ermöglicht Ihnen jetzt eine unvergessliche Reise mit der Royal Clipper. Ihre Reiseroute: Barcelona - Mallorca - Menorca - Korsika - Elba - Rom. Diese Traumreise gibt es bereits ab 1.690 Euro

30. April - 7. Mai 2011
ab € 1.690,-

Im Reisepreis eingeschlossene Leistungen:

- Flug Wien Barcelona - Rom Wien mit Austrian Airlines inkl. aller Gebühren
- Transfer Hafen-Schiff-Hafen
- Schiffsreise in gebuchter Kabinenkategorie
- Mahlzeiten an Bord
- Wassersportaktivitäten außer Tauchen
- Hafengebühren

Hier klicken für mehr Information

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 4
Herbst in Tirol
Es geht Bergauf Herbst in Tirol
Das ist Herbst in Tirol: Bunte Blätter, Alpensonne und traumhafte Natur. Zeit für einen Aktivurlaub in Tirol. 1
Herrliche Herbsttage in Graz
Der ReiseLust City Tipp Herrliche Herbsttage in Graz
Der Herbst ist bestens geeignet, um die schönen Städte Österreichs, wie zum Beispiel Graz, zu erkunden. 2
Steirische Ski-Saison startet am Dachstein
  Steirische Ski-Saison startet am Dachstein
Skibetrieb am Dachsteingletscher ab 16. Oktober. 3
Aprés Ski im Private Spa, statt in überfüllten Skihütten
Safe Holidays im Chalet: Aprés Ski im Private Spa, statt in überfüllten Skihütten
Wer sich – insbesondere nach den letzten Monaten – einen lang ersehnten Tapetenwechsel in Österreich gönnen möchte, ist mit einem Urlaub in einer Ferienwohnung oder in einem Chalet gut beraten. 4