Genießen Sie Luxustage in Nizza

Inklusive Helikopterflug

Genießen Sie Luxustage in Nizza

Diesen Urlaub vergessen Sie nicht so schnell! Wie ein Filmstar fliegen Sie von Nizza nach Monaco und genießen dort ein 3-gängiges Menü. Besuchen Sie St. Tropez und Fréjus, St. Paul de Vence und das kleine Städtchen Grasse, Antibes und Cannes. Ein Urlaub der Extraklasse. Drei Nächte gibt es bei joe24 jetzt um 599 Euro.

joe24.jpg

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:
- Flug von Wien - Nizza - Wien
- Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
- Helikopter Flug von Nizza nach MONACO inkl. 3-gängiges Mittagessen im Restaurant Fredy's & Stadtbesichtigung Monaco & Eze / Retour zum Hotel in Nizza mit BUS
- 3 Nächte im Doppelzimmer inkl. Frühstücksbuffet

4* Mercure Nizza Notre Dame
24. - 27. Oktober
2011  NATIONALFEIERTAG
inkl. Helikopter Ausflug

Doppelzimmer / FRÜHSTÜCK p.P. € 599,-

Hier klicken für mehr Information

Tolle Ausflüge

St.Tropez & Frejus
Fakultativ besteht die Möglichkeit zu einem Ganztagesausflug nach St.Tropez & Frejus. Die Fahrt nach St. Tropez ist ein Erlebnis: Sie bietet Ausblicke auf das Mittelmeer und führt an Schluchten, dem Estrelle-Gebirge und dem Küstenort Fréjus vorbei. St. Tropez ist vor allem für seine schönen, kleinen Gassen, dem großen Yachthafen und dem Baie de Pampelonne, dem größten Sandstrand an der Côte d’Azur bekannt. Anschließend besuchen Sie die malerische Lagunenstadt Port Grimaud, das kleine Venedig der Provence, und genießen das Flair des kleinen Städtchens. Am späten Nachmittag Rückkehr nach Nizza.

St. Paul de Vence & Grasse
Weiters besteht die Möglichkeit fakultativ an einem Halbtagesausflug nach St.Paul de Vence & Grasse teilzunehmen: Sie besuchen die Welthauptstadt des Parfums: Grasse. Selbstverständlich besichtigen Sie auch eine Parfumfabrik, wo Sie sich „ins Reich der Düfte“ begeben können und einen kleinen Einblick in die Parfumherstellung erhalten. Weiter geht es nach Saint Paul de Vence, dem reizvollen Künstlerstädtchen mit Befestigungsmauern aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Der Spaziergang durch die engen Gassen des Städtchens ist immer ein besonderes Erlebnis. Anschließend geht es zurück nach Nizza.

Antibes & Cannes
Fakultativ besteht die Möglichkeit an einem Halbtagesausflug Antibes & Cannes teilzunehmen. Sie fahren nach Antibes, eine Stadt, die als griechische Siedlung um 350 v. Chr. gegründet wurde und bis ins 19. Jh. eine wichtige Grenzfestung war. Sehr ansprechend wirkt die Altstadtszenerie auf jeden  Besucher. Atemberaubend ist auch das im 14.-16.Jh. erbaute Schloss der Grimaldis, in welchem heute das Picasso Museum untergebracht ist. Nach kurzer Fahrt gelangen Sie weiter nach Cannes, wo Ihnen während einer kurzen Rundfahrt die schönsten Plätze und Bauwerke der  Mittelmeerstadt gezeigt werden. Von der Anhöhe des Mont Chevalier genießen Sie einen eindrucksvollen Panoramablick über die Dächer, die Altstadt und das Meer. Anschließend haben Sie Zeit um über die Croisette zu flanieren, die berühmte und belebte Uferstraße der Stadt mit ihren eleganten Cafés und Geschäften.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden