Bella Italia: Der Stiefel lockt

Osterurlaub

Bella Italia: Der Stiefel lockt

Sonne und Wärme tanken zu Ostern – das geht auch beim Nachbarn Italien. Jenseits des Brenners locken mediterrane Bedingungen. Nur eine Stunde nach der Passüberquerung lockt Meran mit Apfelblüte, schönen Golfplätzen, bekannten Weingütern wie Alois Lageder sowie dem traditionellen Galopprennen am Ostermontag. Entspannung statt Stress mit dem Osterhasen bieten Wellness-Hotels, wie das Meisters Hotel Irma. Wer noch mehr Sonne sucht: Italiens Süden ist zu Ostern ein Traum.

joe24.jpg

Ab in den Süden
Sizilien, Kalabrien und Apulien sind schon wegen der traditionellen Osterfeste eine Reise wert. Dazu gibt’s frühsommerliche Temperaturen, Meer, Palmen und italienisches Lebensgefühl. Das Kontrastprogramm bietet Mailand mit Dom, Oper, eleganten Shops und riesigen Ostereiern aus Schokolade und Marzipan.

Ostern 2011: Top-Angebote

Südtirol
Ostersonntag bis Di., Halbpension, Wellness-Package, € 308,–. www.hotel-irma.com

Apulien
21.–25. 4. Flug ab Wien, 4-Sterne-Hotel Dei Cavalieri in Barletta, HP € 469,–. www.joe24.at

Sizilien
22.–25. 4., Flug ab Wien , 3-Sterne-Hotel Albatros, 
HP € 399,–. www.joe24.at

Kalabrien
17.–24. 4. ab/bis Wien & Salzburg, 4-Sterne-Hotel Rocca Nettuno Garden, 1 Woche all inclusive € 699,–. www.joe24.at

Mailand
23.–25. 4. Flug mit Fly Niki, 2 Nächte im 3-Sterne-Hotel Ibis Milano Cento, Doppelzimmer/Frühstück p. P. € 329,–, inklusive Stadtrundfahrt. www.joe24.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden