Einchecken bei den Stars

Prominente Herbergen

Einchecken bei den Stars

Sie nächtigen in einem kleinen, feinen Bauernhaus, machen morgens Yoga und dann bringt Ihnen Richard Gere das Frühstück. So könnte es laufen, wenn Sie im Bedford Post Inn, eine gute Autostunde nördlich von New York City, absteigen. Der Hollywood-Star kaufte das verfallene Farmhaus und machte daraus ein schmuckes Landhotel mit acht Zimmern, Bio-Restaurant und Yoga-Studio.

Diashow Die Hotels der Stars

Das "Bedfort Post" von Richard Gere

Gemütlich. Der Dalai-Lama-Freund führt ein edles Landhaus nördlich von New York. Nacht im DZ ab 395 Euro. www.bedfordpostinn.com

Im "Greenwich Hotel" bei De Niro

Top-Adresse. Mitten in Manhatten liegt das Stadthotel von Robert De Nireo mit 88 edel gestylten Zimmern. DZ ab 370 Euro. www.thegreenwichhotel.com

Jessicas "Träumerei"

Alt & Neu. Aus Fachwerkhaus wird Hotel - bei Jessica Schwarz. DZ 135 Euro. www.dietraeumerei.com

Robert Redfords "Sundance Resort"

Landliebe. Naturfreund Robert Redfort hat das perfekte Hideaway in den Bergen von Utah. DZ ab 165 Euro. www.sundanceresort.com

1 / 4

Zimmer mit Star
Immer mehr Schauspieler werden im Zweitberuf Hotelier. Meist mit Erfolg. Die Zimmer in ihren Herbergen muss man Monate im ­Voraus buchen.

Abgeschieden in den Rocky Mountains liegt das Resort von Robert Redford, der am liebsten sein eigener Gast ist. Er schuf ein Hideaway mit 95 Appartments umgeben von Teichen und reißenden Bächen.

Robert De Niro, Besitzer des Greenwich Hotels in New York, setzt auf City-Charme. Einchecken können Sie auch bei Clint Eastwood in Kalifornien, (www.missionranchcarmel.com), bei Ex-Bro’sis-Sänger Ross Antony nahe Oxford (www.littlegables.co.uk) sowie bei ABBA-Legende Benny Andersson in Stockholm (Hotel Rival www.rival.se).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden