Traumreise durch die Karibik

joe24

Traumreise durch die Karibik

Stechen Sie mit der Allure of the Seas in See und besuchen Sie die schönsten Plätze der Karibik! joe24 schickt Sie 11 Tage lang auf Traumreise.

Ihr Schiff
Die Allure of the Seas, das neueste Schiff von Royal Caribbean, bietet Ihnen ein bisher nie dagewesenes Kreuzfahrt-Erlebnis. Entdecken Sie die sieben Lifestyle-Areale mit ihren innovativen Einrichtungen und Annehmlichkeiten. Erleben Sie beispielsweise den ersten Starbucks auf hoher See, das Broadway Musical Chicago im Haupttheater oder treffen Sie beim Dreamworks Experience Shrek und seine Freunde. Genießen Sie Maragaritas und mexikanische Gerichte in Rita`s Cantina, Fleisch direkt vom Spieß im brasilianischen Steakhaus Samba Grill und vieles mehr.

Ihre Traumreiseroute:

1. Tag Flug ÖSTERREICH - MIAMI, Transfer ins Hotel, Übernachtung
2. Tag MIAMI - zur freien Verfügung, Übernachtung
3. Tag FORT LAUDERDALE / Florida, Everglades Tour und Transfer, Einschiffung, Abfahrt 17;00 Uhr
4. Tag Erholung auf See
5. Tag LABADEE / Haiti, 08:00 - 17:00 Uhr
6. Tag FALMOUTH / Jamaica, 10:00 - 19:00 Uhr
7. Tag Erholung auf See
8. Tag COZUMEL / Mexiko, 08:00 - 19:00 Uhr
9. Tag Erholung auf See
10. Tag FORT LAUDERDALE / Florida, Ankunft 06:15 Uhr, Ausschiffung, halbtägige Citytour Miami,Transfer zum Flughafen, Rückflug.
11. Tag Ankunft in Wien

 

KARIBIK-KREUZFAHRT westliche Karibik 4*+ ALLURE of the Seas
Termin von 20. Sept. 2013 bis 30. Sept. 2013
7 Nächte VOLLPENSION ab 1.699 Euro
2 x Nächtigung Miami

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:
- Flug: Wien - Miami - Wien (1 Stopp) mit renommierten Fluggesellschaften
- Verpflegung: VOLLPENSION an Bord / NÄCHTIGUNG in Miami
- Transfers: Flughafen - Hotel - Hafen - Flughafen
- Taxen: Flughafentaxen & Hafengebühren
- Stadtrundfahrt / Ausflug: halbtägige Citytour in Miami
- Aktivitäten: an Bord
- Einrichtungen: an Bord im Passagierbereich
- NEWPORT Beachside Hotel / Nächtigung

Hier klicken für mehr Informationen

Promotion

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden