Was bedeuten "All inclusive light" und Co.?

Seiten: 12345

All inclusive

Der Klassiker in Urlaubshotels. Essen am Büffet, Getränke, Snacks meist rund
um die Uhr. Wichtig zu wissen: Getränke sind meist ortsübliche Erfrischungen,
Urlauber sollten keine Marken-Cola oder beliebte deutsche Biermarken
erwarten. Manchmal muss ab 22 Uhr sogar bezahlt werden. Typisch
sind auch Abendveranstaltungen und Animationen.

Seiten: 12345
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 4
Drei österreichische Skigebiete in den Top 10
Best Ski Resorts 2020 Drei österreichische Skigebiete in den Top 10
Die international renommierte Studie BEST SKI RESORT 2020 zeigt die Entwicklung des Wintertourismus in der Alpenregion auf. Drei österreichische Skigebiete sind vorne dabei, während der Gesamtsieger aus der Schweiz kommt. 1
Tour ins Innere eines Gletschers
Ab ins ewige Eis Tour ins Innere eines Gletschers
Mehr als 900 Gletscher findet man in den heimischen Bergen. Doch eine Sache ist einmalig, nicht nur in Österreich, sondern auf der ganzen Welt: jene riesige Eishöhle im Hintertuxer Gletscher im Zillertal. 2
Malta individuell entdecken
Sonne & Wärme tanken Malta individuell entdecken
Historisches Farmhaus statt Hotel, Kajaktour statt Partyboot und alte Wanderwege statt ausgetretener Pfade – das maltesische Inseltrio bietet individuelle Optionen für eine Auszeit in der Sonne. 3
Zwischen Feuer, Wasser, Erde und Luft
Madeira Zwischen Feuer, Wasser, Erde und Luft
Immerhin gedanklich können wir ja in die Ferne schweifen, zum Bespiel auf die traumhafte Atlantikinsel Madeira. 4