In der Schweiz

In der Schweiz

In der Schweiz

In der Schweiz

In der Schweiz

1 / 5

Weltweit erster Solar-Skilift geht in Betrieb

Das abgelegene Schweizer Safiental kann in diesem Winter mit einer Premiere aufwarten: Dort wird am 17. Dezember der weltweit erste Solar-Skilift seinen Betrieb aufnehmen. Oberhalb des kleinen Walser Dorfes Tenna gelegen, ist er zwar nur 450 Meter lang erschließt aber 4,5 Kilometer präparierte Pisten.

Die 82 "Solarwings" mit je drei Panels sind an Tragseilen einige Meter über dem Skilift montiert und sollen pro Jahr etwa 90.000 Kilowattstunden Strom liefern. Für den Betrieb reichen etwa 25.000, der Überschuss geht ins öffentliche Netz. Die Solarmodule drehen sich automatisch nach der Sonne - und selbst starker Schneefall ist kein Problem. Sie können fast senkrecht gestellt werden, damit die weiße Pracht abfällt.

Mehr Infos: www.skilift-tenna.ch

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden