Gewinnen Sie eine Reise nach Malta!

Endlich wieder Sonne

Gewinnen Sie eine Reise nach Malta!

Auf den Spuren der Hollywood-Blockbuster in Malta.

Von Game of Thrones über den Da Vinci Code bis hin zu World War Z – für mehr als 300 Filme und Serien hat die Inselgruppe im Mittelmeer schon als Drehort gedient. Eine spektakuläre Reise durch die Filmgeschichte auf Malta gibt’s HIER zu gewinnen! 
 
Ob Griechenland, Italien oder Peru. Ob heute oder zu Zeiten Trojas. Die vielgesichtige Insel Malta und ihre kleinen Schwesterinseln Gozo & Comino können auf der Leinwand alles sein. Denn in den letzten Jahrtausenden haben die unterschiedlichsten Kulturen und Ethnien hier regiert und sich dabei in Stein verewigt. 
 
© maltafilmcommission.com
 

Zwischen Blockbuster und Familienfilm

Die historische und landschaftliche Vielfalt schätzen Regisseure und Schauspieler gleichermaßen. So war Malta schon Drehort für Blockbuster wie Game of Thrones, Da Vinci Code, Gladiator und World War Z. Aber auch Familienfilme wie Popeye, dessen Kulissendorf Popeye Village noch heute besichtigt werden kann, und Helden wie Asterix und Wickie und die starken Männer fanden hier ihren Weg auf die Bildschirme der Welt. Derzeit wird der dritte Teil des internationalen Erfolgs Jurassic World: Dominion vor Ort fertiggestellt. 
 
In den Gassen der alten Hauptstadt Mdina mit ihrer Mischung aus Mittelalter- und Barockarchitektur liebten und starben die Charaktere von Game of Thrones. Durch das imposante Tor der 4.000 Jahre alten Stadt sahen GoT-Fans in der 1. Staffel Catelyn Stark und Ser Rodrik Cassel in Westeros einreiten, um sich auf die Suche nach dem Attentäter auf Catelyns Sohn Bran zu begeben. 
 
© maltafilmcommission.com
 

Star-Magnet im Mittelmeer 

Nicht nur als Filmkulisse ist Malta begehrt - berühmte Filmemacher wie Steven Spielberg, Ridley Scott und Guy Ritchie erlagen auch privat dem Charme der sonnenverwöhnten Insel. Filmstars wie Russell Crowe, Madonna, Sean Connery und Brad Pitt arbeiteten ebenfalls erfolgreich vor Ort und kommen immer wieder zurück. Letzterer war nach den Dreharbeiten von Troja im Jahre 2003 so angetan von dem Kleinod im Mittelmeer, dass er dort immer mal wieder ein paar Urlaubstage verbrachte. Mit seiner damaligen Ehefrau Angelina Jolie drehte er auch das Ehedrama By the Sea auf Malta. Wer auf den Spuren Hollywoods und seiner Stars wandeln möchte, der ist bei den Malta Film Tours genau richtig. Einer der Dauerbrenner ist die Game of Thrones Tour. Das Besondere an den Führungen: Die einheimischen Statisten Malcolm und Elizabeth Ellul bieten in entsprechenden Kostümen persönliche Einblicke in die Produktion am Set, Anekdoten zu den Originalschauplätzen und eine einmalige Erfahrung auf den Spuren der Stars. 
 
© Martin Strmiska
 

Gewinnspiel für Filmfans

Wer sich einmal selbst auf die Spuren von Hollywoodstars, magischen Drehorten und echten Schauspielern begeben möchte, kann im aktuellen Gewinnspiel vom Fremdenverkehrsamt Malta in Kooperation mit Malta Film Tours und The Phoenicia Malta eine Reise für zwei Personen ergattern. Als Gewinn lockt ein Aufenthalt auf der sonnenverwöhnten Insel inklusive Flügen mit Air Malta ab Deutschland, drei Übernachtungen mit Frühstück im Fünf-Sterne-Hotel The Phoenicia Malta, einem Mitglied von The Leading Hotels of the World, sowie eine private Filmtour mit Malcolm und Elizabeth Ellul. Das maltesische Schauspielerpaar hat selbst bei den Dreharbeiten zu mehr als 100 Filmen vor Ort mitgewirkt, von Games of Thrones, über Troja bis hin zu Assassin’s Creed. Für seine Gäste lüften die beiden in einem vierstündigen Ausflug für zwei Personen allerhand Geheimnisse vom Set.