scott niedermayer

Für PETA

Anaheim Duck hilft echten Enten

Scott Niedermayer, Verteidiger-All-Star und Stanley-Cup-Sieger mit den Anaheim Ducks, engagiert sich für den Tierschutz.

Niedermayer haben es - natürlich - Enten und Gänse angetan. Deshalb unterstützt er nun eine Aktion der Tierschutz-Vereinigung "PETA". Im Visier steht die Gänse- und Entenleberproduktion in Chicago. Niedermayer: "Als ein Spieler der Anaheim Ducks hasse ich es, dass echte Enten gequält werden, nur damit ein paar Köche deren Organe an ein paar Reiche verfüttern können."

In einem offenen Brief an die Stadtverwaltung von Chicago führte Niedermayer weiters an, dass die Gänse- und Entenleberproduktion in Ländern wie England, Deutschland und Finnland bereits verboten sei. Ab 2012 darf das Produkt dann auch nicht mehr in Kalifornien verkauft werden. In Chicago wird gerade versucht, das Verbot von Gänseleber aufzuheben.