Carolina kann Buffalo nicht einholen

NHL

Carolina kann Buffalo nicht einholen

Carolina verliert gegen Toronto, bleibt weiterhin 2 Punkte hinter Vaneks Sabres.

Die Carolina Hurricanes haben es am Mittwoch in der National Hockey League (NHL) im Kampf um die Play-off-Plätze verabsäumt, nach Punkten mit den Buffalo Sabres gleichzuziehen. Thomas Vanek und Co. (76 Punkte/70 Spiele) liegen nach der 1:3-Heimniederlage der Hurricanes gegen die Toronto Maple Leafs damit weiter mit zwei Punkten Vorsprung den Rivalen (74/71) in der Eastern Conference auf Rang acht, dem letzten Play-off-Platz.

Nur mehr vier Zähler beträgt der Vorsprung auf die Maple Leafs (72/71). Auch die dahinter folgenden New Jersey Devils (70/69) und Atlanta Thrashers (70/70) dürfen sich noch Hoffnungen auf den Aufstieg machen.

Ergebnisse
Detroit Red Wings - Washington Capitals 3:2
Carolina Hurricanes - Toronto Maple Leafs 1:3
Anaheim Ducks - St. Louis Blues 2:1
Vancouver Canucks - Colorado Avalanche 4:2