EBEL

KAC - Bullen: Thriller um Halbfinal-Einzug

Salzburg gegen den KAC - um 19.40 Uhr steigt der Viertelfinal-Showdown.

Das wird nichts für schwache Nerven! Red Bull Salzburg und der KAC stehen sich im alles entscheidenden Spiel der Viertelfinal-Serie gegenüber. Der Sieger zieht ins Halbfinale ein, der Verlierer muss seinen Urlaub buchen. "Das ist das Beste am Sport. Ein Spiel sieben in den Play-offs ist ein Traum", kann es Bullen-Coach Dan Ratushny kaum erwarten. Auch Salzburg-Verteidiger Zdeněk Kutlák fiebert dem Start-Bully entgegen: "Wir haben Heimvorteil. Es wird von der ersten Minute an ein wirklich hartes Spiel."

KAC glaubt an dritten Sieg bei den Bullen
Die Chancen? Ausgeglichen. Immerhin konnte der KAC sogar die letzten beiden Spiele in Salzburg für sich entscheiden. "Jetzt jagen wir den dritten Erfolg dort", zeigt sich Coach Alexander Mellitzer selbstbewusst. Die Klagenfurter, als klarer Außenseiter in die Serie gegen Salzburg gestartet, haben jedenfalls nichts zu verlieren -das ist ein Vorteil.