New Jersey Devils - Boston Bruins

NHL

Schützenhilfe für Buffalo

Die direkten Konkurrenten von Vanek-Club Buffalo, die Boston Bruins und die Philadelphia Flyers, verloren.

Die Buffalo Sabres mit dem österreichischen Stürmer Thomas Vanek haben am Mittwoch in der NHL die dringend benötigte Schützenhilfe von den New Jersey Devils und den Pittsburgh Penguins bekommen. Die Devils besiegten die Boston Bruins mit 3:2 nach Penaltyschießen, Superstar Sidney Corsby führte die Penguins mit zwei Treffern und einem Assist zu einem 4:2-Erfolg über die Philadelphia Flyers.

Hätten die Bruins und die Flyers gewonnen, wären die Play-off-Hoffnungen von Buffalo endgültig beendet gewesen. So haben sie vor ihrem vorletzten Saisonspiel am (heutigen) Donnerstag in Montreal noch eine Minichance. Boston (92 Punkte) und Philadelphia (91) halten die letzten Play-off-Plätze, dahinter folgen die Washington Capitals (90) und Buffalo (88). Boston, das zum Abschluss am Samstag die Sabres empfängt, wäre mit einem weiteren Zähler schon außer Reichweite, die Flyers mit einem Sieg. Alle Play-off-Kandidaten haben noch zwei Spiele ausständig.

Ergebnisse
Carolina Hurricanes - Tampa Bay Lightning 6:2
New Jersey Devils - Boston Bruins 3:2 n.P.
Pittsburgh Penguins - Philadelphia Flyers 4:2
Chicago Blackhawks - Detroit Red Wings 6:2