fabregas

Vertrag bis 2014

Arsenal bindet Fabregas langfristig

Die "Gunners" aus London und der spanische Jungstar Fabregas einigten sich auf einen neuen Acht-Jahres-Vertrag.

Diese Verlängerung war von Trainer Arsene Wenger bereits im September angekündigt worden. Der 19-Jährige war im Juli 2003 vom Junioren-Team des FC Barcelona zu Arsenal gewechselt.

Fabregas, der sich in seiner ersten Saison beim Londoner Spitzenklub als jüngster Spieler und Torschütze in den Vereins-Annalen verewigt hatte, gab sich höchst erfreut über den neuen Kontrakt: "Ich bin so glücklich, dass ich hier bin und nun diesen neuen Vertrag unterschrieben habe, der mich für die kommenden Jahre an den Klub bindet", wurde Fabregas auf Arsenals offizieller Website zitiert.