Löws "Handspiel": Poldi sorgt für Lacher

Bei Pressekonferenz

Löws "Handspiel": Poldi sorgt für Lacher

Der gut gelaunte Stürmer ergriff Partei für seinen Teamchef.

DFB-Stürmer Lukas Podolski ist eine rheinische Frohnatur. Das hat der gebürtige Kölner jetzt bei einer Pressekonferenz wieder einmal unter Beweis gestellt. Als er auf Jogi Löws befremdlichen Griff in die Hose angesprochen wurde, sorgte er für Lacher.

"80 Prozent von Euch und ich kraulen sich auch mal an den Eiern", ergriff Poldi Partei für seinen Teamchef.

Die Bilder des italienischen Fernsehsenders RAI 4 könnten jetzt für ein Nachspiel sorgen. Der Deutsche Fußball-Bund will Protest gegen die Veröffentlichung einlegen.