Diese Hammer-Gegner warten im Achtelfinale

Bei Aufstieg

Diese Hammer-Gegner warten im Achtelfinale

Mit einem Sieg gegen Österreich würde ein echter Kracher warten.

Ganz Österreich rechnet! Wie kommen wir doch noch weiter? Und: Gegen wen spielen wir dann im Achtelfinale? ÖSTER-REICH klärt auf!

Die erste Frage ist leicht zu beantworten: Österreich kommt nur dann weiter, wenn wir Island schlagen. Ein Punkt wäre zu wenig, würde genauso das Aus bedeuten wie eine Niederlage gegen die Skandinavier.

Dann wird es schon ein bisschen komplizierter. Denn wir können sogar noch Gruppenzweiter werden. Dann hätten wir logischerweise einen anderen Achtelfinalgegner, als wenn wir als Dritter aufsteigen. Fix ist: Werden wir in unserer Gruppe Zweiter, spielen wir am Montag in Nizza gegen England (21 Uhr). Dazu müssten wir Island schlagen, und Portugal dürfte im Parallelspiel gegen Ungarn nicht gewinnen.

Montag England oder Samstag gegen Kroatien

Siegt Portugal gegen Ungarn und Österreich gegen Island, steigen wir mit vier Punkten als einer der vier besten Gruppendritten auf. Vier Punkte reichen, das ist seit gestern fix. Und spielen am Samstag in Lens (21 Uhr) gegen den Sieger der Gruppe D. Das ist überraschend Kroatien. Auf Österreich wartet ein echter Hammer!

© oe24