Koller überrascht mit Aufstellung

Janko nur auf der Bank

Koller überrascht mit Aufstellung

Statt Marc Janko wird heute Marcel Sabitzer im österreichischen Sturm auflaufen.

Lange wurde gerätselt wen Marcel Koller für das heutige richtungsweisende Spiel gegen Portugal aufstellen wird. Dass Sebastian Prödl den gesperrten Aleks Dragovic ersetzt, davon gingen die meisten Experten aus. Auch mit Stefan Ilsanker als "Sechser" wurde gerechnet.

Koller überrascht mit Sturm

Doch obwohl Koller dafür bekannt ist lange an seinem Stammpersonal festzuhalten, bleibt Marc Janko vorerst einmal auf der Bank. Statt ihm wird Marcel Sabitzer im Sturm steht. Bleibt zu hoffen, dass unser Teamchef die richtige Entscheidung getroffen hat.