Borussia Dortmund - Manchester City

Champions League

1:2 - Dortmunds CL-Traum gegen City geplatzt

Führung verspielt, Sensation verpasst! Nach einem 1:2 in England verliert Dortmund auch zu Hause 1:2 gegen City und scheitert im Viertelfinale.

Beide Teams schenkten sich von Beginn an nichts. Dortmunds Dahoud probierte es aus der Distanz, Ederson hielt aber sicher (7.). Dann jubelten die Borussen. Bellingham zirkelte den Ball aus 15 Metern wunderschön zum 1:0 in den Kasten (15.). City in Schockstarre? Ganz im Gegenteil: De Bruyne zieht ab und scheitert an der Latte (25.). Mahrez vergab die nächste Topchance (32.). Die „Skyblues“ drückten auf den Ausgleich.

© Getty
Manchester City - Dortmund
× Manchester City - Dortmund

 

Mahrez und Foden lassen den BVB-Traum platzen

Und sie wurden belohnt. Nach einem Handspiel von Can traf Mahrez per Elfer zum 1:1 (55.). Auf der Gegenseite köpfte Hummels knapp drüber (69.). Der große Schock folgte. Jungstar Foden hämmerte den Ball zum 2:1 in der Tor der Dortmunder (75.). Weil Haaland vergab (80.), blieb es dabei auch. Manchester City steht zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte im Halbfinale der Königsklasse. Der Traum vom ersten Titel lebt.

Hier alle Details zum Spiel

Im Parallelspiel kommt Liverpool gegen Real nicht über ein 0:0 hinaus. Klopp verpasst damit das Wunder und Real zieht durch das 3:1 vom Hinspiel ins Halbfinale ein.

© Getty
Borussia Dortmund - Manchester City
× Borussia Dortmund - Manchester City