Alle vier Klubs sind reif für Titel

Schinkels-Kolumne

Alle vier Klubs sind reif für Titel

Gigantenduelle um Endspiel! Von den vier Klubs im Halbfinale kann jeder gewinnen.

Zwei englische, eine spanische sowie eine französische Mannschaft machen sich aus, wer den Bayern als Europas bestes Team nachfolgt. Eine Prognose abzugeben, wer es nach Istanbul schafft, ist ungefähr so leicht, wie auf das Ende der Corona-Pandemie zu tippen. Denn: Alle vier Klubs haben das Zeug zum Titel und überragende Spieler in den Reihen.

Schafft es Chelsea die Routiniers zu stoppen?

Den Anfang machen am Dienstag Real Madrid gegen Chelsea London. Die Königlichen sind der Rekordsieger in der Champions League und auf dem Papier leichter Favorit. Aber: Thomas Tuchel hat, seitdem er Chelsea übernommen hat, gezeigt, wozu die Londoner fähig sind. Hier wird viel davon abhängen, ob es Chelsea schafft die Real-Routiniers Modric, Benzema und Kroos aus dem Spiel zu nehmen. Beim zweiten Duell werde ich mir am Mittwoch ein Gläschen gönnen. City gegen Paris wird ein Super-Thriller!