Bayern im Jahres-Endspurt ohne Coman

Knie schwer verletzt

Bayern im Jahres-Endspurt ohne Coman

Der Torschütze zum 1:0 Kingsley Coman verletzte sich schwer am Knie.

Deutschlands Fußball-Meister Bayern München muss in seinen letzten Spielen 2019 auf Kingsley Coman verzichten. Der 23-jährige Franzose verletzte sich am Mittwoch beim 3:1-Sieg in der Champions League gegen Tottenham kurz nach seinem Tor zum 1:0 ohne Gegnereinwirkung am linken Knie. Coman erlitt einen Kapseleinriss im linken Knie. Zudem zerrte er sich die Bizepssehne und das Gelenk wurde gestaucht.