Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Lösbare Aufgabe für Bullen

Salzburg gegen Dinamo Zagreb

Salzburgs Gegner auf dem Weg in die Champions League lautet Dinamo Zagreb.

Österreichs Fußball-Meister Red Bull Salzburg trifft im Play-off zur Champions League auf den kroatischen Meister Dinamo Zagreb. Der Club ist für die Salzburger ein alter Bekannter. Zuletzt trafen die Salzburger im Herbst 2014 in der Europa League zweimal auf Zagreb und setzten sich jeweils klar mit 4:2 zuhause und 5:1 auswärts durch.

+++Erfüllt sich Salzburg jetzt den CL-Traum?+++

Vorteil: Rückspiel zuhause
Das erste Duell findet am 16./17. August in Kroatien statt, das Rückspiel steigt eine Woche später in Salzburg. Der Sieger des Duells steht in der Champions-League, der Verlierer kommt in die Europa-League-Gruppenphase. Auch in der Champions-League-Qualifikation traf Salzburg in der Saison 2009/10 schon einmal auf Dinamo. Damals gelang den Salzburgern in der dritten Qualifikationsrunde nach einem 1:1 in Salzburg mit einem 2:1-Sieg in Zagreb der Aufstieg.

Alle Paarungen im Überblick:

Der Liveticker zum Nachlesen auf Seite 2.

 12:25

Alle Paarungen im Überblick

 12:25

Lösbare Aufgabe

Salzburg hat die Kroaten bereits in der Europa League und im CL-Play-Off besiegt. Ein gutes Los!

Salzburg geht als Favorit in diese Begegnung.

 12:24

Ein gutes Los

 12:24

Salzburg gegen Dinamo Zagreb

Damit steht der Salzburg-Gegner fest! Die Bullen spielen gegen Dinamo Zagreb!

 12:23

Kopenhagen gegen APOEL

Jetzt Kopenhagen… wird das der Salzburg-Gegner?

Nein, die Dänen spielen gegen APOEL

Jetzt Dundalk!

Die Iren spielen gegen Legia Warschau

 12:23

Dundalk noch im Topf

Jetzt Celtic gegen Beer-Sheva!

Auch das ist gut für Salzburg. Dundalk – der wohl einfachste Gegner ist noch im Topf!

 12:22

Ludogorets ist es nicht!

Ludogorets wird gezogen… der bulgarische Champion! Und es geht gegen Viktoria Pilsen!

Gut für die Bullen, Ludogorets wäre der unangenehmste Gegner gewesen.

 12:21

Es geht los!

Die Bullen wie gesagt unter den gesetzten Teams im Meisterweg.

 12:19

Real ist der Titelverteidiger

Real Madrid geht als Titelverteidiger in die neue CL-Saison. Wir erinnern uns: Cristiano Ronaldo versenkte den entscheidenden Elfer gegen Atletico Madrid. Salzburg will dieses Jahr im Konzert der Großen mitspielen.

 11:47

Infos zur Auslosung

Salzburg ist als zweitbeste Mannschaft unter den fünf gesetzten Teams im Meisterweg. Die möglichen Gegner sind entsprechend ihres UEFA-Koeffizienten:

Dinamo Zagreb

Ludogorets

Kopenhagen

Beer-Sheva

Dundalk

Dundalk wäre nach der UEFA-Liste der einfachste Gegner. Der Meister von der grünen Insel wäre das erste Team aus Irland in der Champions League.

 11:42

Sind die Bullen stark genug?

Salzburg arbeitet noch am letzten Feinschliff Allerdings läuft es noch nicht ganz rund bei den Bullen. Vor allem in der ersten Halbzeit hatte das Team von Garcia einige Probleme. "Ich musste nach der ersten Hälfte Lösungen finden, das ist mein Job. Nach der Pause haben wir viel besser gespielt. Mit dem 4-3-3-System haben wir das Double geholt, aber wir müssen für jedes Spiel das beste System finden", so der Spanier. Das gilt auch für die letzte Quali-Runde. Salzburg will endlich in die Gruppenphase.

 11:41

Vertrauen in die Mannschaft

Zumindest die EL-Teilnahme ist für die Bullen fix! Doch daran verschwendet man beim österreichischen Meister derzeit keine Gedanken. "Wir hoffen natürlich, dass wir jetzt die Champions League schaffen. Ich habe Vertrauen in diese Mannschaft. Wir haben die Qualität, müssen aber weiter hart arbeiten", betont Neuzugang Wanderson, der am Mittwoch das entscheidende 2:0 erzielen konnte.

 11:35

Herzlich willkommen zum oe24-Liveticker!

In genau 25 Minuten steigt in Nyon die Auslosung für das Champions League-Play-Off! Salzburg und Fußball-Österreich wartet gespannt auf den Gegner der Bullen.