Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

TV-Kampf um die Königsliga

Champions League: DAZN geht bei uns leer aus

In Deutschland läuft die Königsklasse ab 2021 fast nur auf DAZN - in Österreich geht der Streaming-Dienst hingegen leer aus?

Ab Freitag geht es in der Champions League um den titel, Sky & DAZN zeigen alle restlichen Spiele live. Auch in der kommenden Saison bleiben die zwei Anbieter die Big Player bei der Königsklasse - doch ab Sommer 2021 ist alles anders. wie DAZN gestern bekannt gab, zeigt der online-Streaming-Dienst ab der Saison 2021/22 im deutschen Raum 121 der 138 Spiele. insgesamt 16 Spiele überträgt US-Internetriese Amazon. Sky Deutschland hat dann keine Rechte mehr. immerhin: Die Endspiele von 2022 bis 2024 sind zurück im Free-tV, werden vom ZDF übertragen.

ServusTV hat Rechte - Sky verhandelt

Die Frage: Wie geht es ab 2021 in Österreich weiter? Die Rechte wurden noch nicht endgültig vergeben, die Verhandlungen laufen. Klar ist: Die Königsklasse wird zurück ins Free-TV wandern, ServustV sicherte sich Rechte für 33 Spiele der Top-Europacupbewerbe inklusive aller Endspiele. Auch Sky Sport Austria ist teil der Verhandlungen, DAZN hat hingegen gestern bereits bekanntgeben, dass man in Österreich ab Sommer 2021 keine Rechte mehr hat.