Irre: Prohaska ließ die Hosen runter

Wetteinsatz

Irre: Prohaska ließ die Hosen runter

Herbert Prohaska löste tapfer seinen Wetteinsatz ein.

Als TV-Zuseher beim Champions League-Achtelfinale Barcelona gegen PSG (6:1) wähnte man sich wie in einem falschen Film. Gerade hatte man ein unglaubliches, unfassbares, historisches Fußball-Wunder erlebt, da überrascht der ORF mit einem Prohaska in Boxershorts.

Der Chefanalytiker hatte gewettet, dass Barca das 0:4 aus dem Hinspiel nicht wettmachen wird. Ansonsten würde er die Hose fallen lassen und sich mit Analysten-Kollegen Mählich und ORF-Moderator Bernhard Stöhr in Boxershorts präsentieren.

+++Nach Jahrhundertspiel: Pique mit irrem Sex-Geständnis+++

Wettschulden sind Ehrenschulden! Prohaska hielt Wort. Es war ein überraschendes Ende eines verrückten Fußball-Abends.