Gänsehaut-Moment an der Anfield Road

Emotionale Schweigeminute

Gänsehaut-Moment an der Anfield Road

Die Stimmung war schon vor dem Kracher an der Anfield Road nicht zu toppen.

In der Vorwoche hatten die BVB-Fans Jürgen Klopp eine emotionale Rückkehr in Dortmund beschert. Gemeinsam mit den Liverpool-Anhängern sang das ganze Stadion die Kult-Hymne "You'll never walk alone".

+++ Gänsehaut-Stimmung bei Klopp-Rückkehr +++

Am Donnerstag haben die Fans der beiden Teams ein weiteres Mal für Gänsehaut-Stimmung gesorgt. Nachdem in Liverpool bereits den ganzen Tag Vorfreude auf den EL-Hit am Abend herrschte und die Fans beider Mannschaften gemeinsam in der Stadt feierten, wurde es am Abend wieder emotional.

Gedenken an Opfer
Zunächst sangen die Fans gemeinsam wieder die legendäre Vereins-Hymne, danach gedachten die Anhänger mit einer gemeinsamen Choreographie der Opfer der Hillsborough-Tragödie, die sich am Freitag zum 27. Mal jährt. Am 15. April 1989 waren beim FA-Cup-Halbfinale zwischen Liverpool und Nottingham Forrest bei einer Massenpanik im Fanblock der "Red" 96 Menschen ums Leben gekommen.