LASK will Red Devils einheizen

Achtelfinal-Rückspiel gegen ManU

LASK will Red Devils einheizen

Für den LASK geht es am Mittwoch bei Man-United nur mehr um die Ehre.

Noch drei Tage bis zum Startschuss in den Mega-Fußballsommer! Am Mittwoch (ab 21 Uhr im sport24-Live-Ticker) nimmt die Europa league mit den Achtelfinal-Rückspielen wieder Fahrt auf - aus rot-weiß-roter Sicht mit einem echten Kracher: Der LASK gastiert bei Spitzenklub Manchester United. Im legendären "Old Trafford" laufen die Linzer aber einem 0:5 hinterher. Zur Erinnerung: Das Heimdebakel im März war das erste Geister- und letzte Pflichtspiel Österreichs vor dem Lockdown. Die Vorzeichen für den Hit ohne Fans sind bescheiden: Vergangenen Mittwoch verlor der LASK die Test-Generalprobe gegen Senica mit 0:2. Dazu kommt: Die "Red Devils" sind in topform, verloren nur eines der letzten 22 Pflichtspiele.

Parallel stehen im Achtelfinale noch sieben weitere Partien an. Darunter muss Oliver Glasner mit Wolfsburg ein 1:2 gegen Shakhtar Donetsk auf holen, Adi Hütters Frankfurt kämpft gegen Basel (0:3) gegen das Aus. Es wird also heiß!

Ausgerechnet gegen Man-United bestreitet Neo-Coach Dominik Thalhammer sein erstes LASK-Pflichtspiel. Seine Ansage: "Dem Gegner wehtun und bessere Lösungen haben als im Hinspiel."