Da muss Rapid jetzt anknüpfen

rapid-wien

Da muss Rapid jetzt anknüpfen

Artikel teilen

Rapid konnte im Kampf um die Meistergruppe wichtige drei Punkte einfahren.

Gegen Salzburg hat von der ersten Minute an die kämpferische Leistung gepasst, die Körpersprache war gut. So und nur so muss Rapid auftreten, so kann man auch Salzburg Paroli bieten. Aber: Es war der erste von vier Schritten, um noch in die Top 6 einzuziehen. Noch ist nichts erreicht, auch wenn das vermeintlich schwerste Spiel geschafft ist. Jetzt muss Rapid die anderen drei Spiele auch gewinnen. Von der Qualität her haben sie es drauf, aber auch diese Spiele sind noch nicht gewonnen.

Rapid hat die Qualität für weitere drei Siege

Im Vergleich zum Herbst ist bei Rapid körperlich einiges weitergegangen. Das hat man gegen Salzburg gesehen. Spielerisch ist natürlich viel Luft nach oben, aber das ist nur eine Frage der Zeit und des Selbstvertrauens. Wenn Rapid weiter gewinnt, wird auch das Spielerische bald besser werden. Zu Salzburg kann man nur sagen: Um diese Mannschaft braucht man sich keine Sorgen machen. Sie waren auch gegen Rapid bis zum Ausschluss das bessere Team. Für die Liga ist das gut, wenn Salzburg auch mal verliert.

 

OE24 Logo