Rapid holt Stürmer-Talent von Lazio Rom

rapid-wien

Rapid holt Stürmer-Talent von Lazio Rom

Artikel teilen

Rapid sichert sich die Dienste eines vielversprechenden Talents.

Der SK Rapid Wien hat Stürmer-Talent Etienne Tare von Lazio Rom verpflichtet. Der 18-jährige deutsche Staatsbürger unterschrieb bei den Grün-Weißen einen Einjahresvertrag mit Option auf eine längerfristige Zusammenarbeit und soll zunächst bei Rapid II entwickelt werden. Das gab der Verein am Donnerstag bekannt.

 

 

Geschäftsführer Sport Zoran Barisic zur Neuverpflichtung: "Etienne Tare ist ein großgewachsener Mittelstürmer, der noch sehr viel Entwicklungspotenzial in sich trägt. Wir betrachten ihn als neues und spannendes Projekt, der nun bei unserer zweiten Mannschaft seine ersten wertvollen Erfahrungen im Erwachsenenfußball sammeln soll." Barisic zeigt sich zudem stolz über die Nachwuchsarbeit in Hütteldorf: "Dass ein vielversprechender Spieler wie er aus dem Land des Europameisters zu uns wechselt, ist auch ein Beleg, dass sich die Qualität der Ausbildung bei unserem Klub weit über die Landesgrenzen herumgesprochen hat.“

Der Neuzugang freut sich zudem neue Erfahrungen zu sammeln: „Als sich die Chance geboten hat, zu einem großen Klub wie dem SK Rapid nach Wien zu wechseln, habe ich nicht zweimal nachgedacht. Ich habe bislang mein ganzes Fußballerleben bei Lazio verbracht, jetzt kann ich es kaum erwarten hier zu starten und meine neuen Teamkollegen kennenzulernen.“

Der Vater von Etienne Tare, Igli Tare, war lange Jahre Profi-Fußballer in Deutschland und Italien und ist seit einiger Zeit Sportdirektor von Lazio.

OE24 Logo