Innsbruck feiert 1:0-Sieg über Amstetten

2. Liga

Innsbruck feiert 1:0-Sieg über Amstetten

Wacker Innsbruck hat am Sonntag zum Abschluss der 6. Runde der 2. Fußball-Liga einen 1:0-(1:0)-Heimerfolg gegen SKU Amstetten gefeiert.  

Für die Tiroler war bereits in der 3. Minute Okan Aydin erfolgreich. Innsbruck hat damit wie sechs andere Teams elf Punkte auf dem Konto, das Septett ist erster Verfolger der erstplatzierten Austria Lustenau, die vier Zähler Vorsprung hat. Amstetten war bis Sonntag die einzige Mannschaft, die in dieser Saison noch nicht verloren hatte.

In der hektischen Nachspielzeit kassierte der Amstettner Thomas Mayer eine Rote Karte.