konno_reuters

fussball

Japan gegen Kamerun ohne Konno

Artikel teilen

Bänderverletzung im Knie: Der Verteidiger fehlt beim WM-Auftakt.

Japans Verteidiger Yasuyuki Konno wird seinem Nationalteam im ersten Match bei der Fußball-WM gegen Kamerun (14. Juni) fehlen. The 27-Jährige erlitt am Freitag bei der 0:2-Niederlage im Testspiel in Sion gegen die Elfenbeinküste eine Bänderverletzung im rechten Knie.

"Er wird wahrscheinlich zwei Wochen fehlen. Er geht ganz normal, aber wir wollen nichts riskieren", sagte Teamchef Takeshi Okada, bevor seine Mannschaft das Trainingslager in den Schweizer Alpen verließ. Weitere Gruppengegner sind Niederlande und Dänemark.

OE24 Logo