ÖFB-Team hofft in Quali auf Traumlos

WM 2022 - Qualifikation

ÖFB-Team hofft in Quali auf Traumlos

Teamchef Foda und die ÖFB-Elf erfahren heute ihre Gegner für die WM-Quali Gruppen.

Ab 18 Uhr wird es heute ernst! Dann steigt in Zürich die Auslosung für die WM-Quali. Österreich wird aus Topf 2 gezogen. Heißt: Wir entgehen Nationen wie Schweiz, Polen oder der Türkei. In Topf 1 warten echte Giganten. Darunter Weltmeister Frankreich, Europameister Portugal, Spanien, Deutschland oder Spanien.
 

»Freuen uns auf die Herausforderung«

Insgesamt gibt es sechs Lostöpfe (siehe rechts), aus denen fünf Fünfer-und fünf Sechsergruppen gezogen werden. Die Quali wird von März bis September 2021 gespielt. "Wir freuen uns auf die Herausforderung und nehmen die Auslosung so, wie sie kommt", sagt Teamchef Franco Foda. Die Endrunde steigt 2022 in Katar - erstmals im Winter.