roma palermo

fussball

Roma fertigt Palermo ab

Artikel teilen

Klarer 4:0-Sieg der Hauptstädter über Sizilianer. Rückstand auf Inter auf sieben Punkte verkürzt.

AS Roma hat am Sonntag das Schlagerspiel in der italienischen Fußball-Serie A gegen Palermo mit 4:0 gewonnen und damit den Rückstand auf Spitzenreiter Inter Mailand wieder auf sieben Punkte reduziert. Die Römer setzten sich vor eigenem Publikum dank Treffer von Mancini (44., 83.) Totti (56./Elfer) und Biava (91./Eigentor) gegen den Tabellen-Dritten durch und sind damit wohl der einzige echte Rivale der Mailänder im Kampf um den Titel.

OE24 Logo