Eintrach-Franfurt-Coach Oliver Glasner

Fussball WM News

Oliver Glasner nicht vom DFB-Aus überrascht

Artikel teilen

"Ausscheiden in Wahrheit mit dem ersten Spiel schon fast passiert" 

Für Oliver Glasner ist das Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft in der Gruppenphase der Fußball-WM in Katar nicht überraschend gekommen. Für den Erfolgstrainer des deutschen Bundesligisten Eintracht Frankfurt lag der Grund dafür bereits im ersten Spiel. Dadurch habe man es nicht mehr selbst in der Hand gehabt, sagte der 48-jährige Oberösterreicher am Freitag dem Sender Hit Radio FFH.

   "Das Ausscheiden ist in Wahrheit mit dem ersten Spiel gegen Japan schon fast passiert. Gestern war es ein Spiel wie schon das ein oder andere von Deutschland, offensiv wahnsinnig viele Chancen erspielt, aber trotzdem immer anfällig für Gegentore. Das zieht sich, glaube ich, schon seit längerer Zeit ein bisschen durch", verlautete Glasner.