ÖFB-Aufstellung gegen Dänemark

WM-Qualifikation

ÖFB-Aufstellung: Diese Startelf ist gegen Dänen gefordert

Österreich trifft im dritten WM-Qualifikationsspiel auf die "Super-Dänen". Mit dieser Elf startet Teamchef Franco Foda.

Österreichs Fußball-Nationalteam beginnt das richtungsweisende WM-Qualifikationsspiel am (heutigen) Mittwochabend (ab 20:45 im Sport24-LIVE-Ticker) in Wien gegen Tabellenführer Dänemark erneut mit Alexander Schlager im Tor. Der LASK-Keeper hatte davor bereits in den beiden ersten Quali-Partien in Schottland (2:2) und gegen Färöer (3:1) das Vertrauen erhalten.

© Screenshot/ORF
ÖFB-Aufstellung: Diese Startelf ist gegen Dänen gefordert
× ÖFB-Aufstellung: Diese Startelf ist gegen Dänen gefordert

Statt des gesperrten Florian Grillitsch setzt Teamchef Franco Foda auf Defensiv-Allrounder Stefan Ilsanker, der mit Aleksandar Dragovic und Gernot Trauner eine Dreier-Abwehrkette bilden könnte. Dazu rückte im Vergleich zum Heimspiel gegen Färöer Wolfsburg-Legionär Xaver Schlager anstelle von Louis Schaub in die Startformation.

Aufstellung Österreich (Formation offen): A. Schlager - Ilsanker, Dragovic, Trauner - Lainer, X. Schlager, Alaba, Ulmer - Sabitzer, Baumgartner - Kalajdzic 

Dänemark: Schmeichel; Wass, Kjaer, Christensen, Mähle; Delaney, Höjbjerg; Braithwaite, Eriksen, Poulsen; Wind