17-jähriger Russe unterschreibt bei Sauber

Formel 1

17-jähriger Russe unterschreibt bei Sauber

Sergej Sirotkin erhält ab nächster Saison Fixplatz beim Schweizer F1-Team.

Der Vertrag von Fahrer Sergej Sirotkin beim finanziell angeschlagenen Formel-1-Rennstall Sauber ist perfekt. Der Kontrakt mit dem 17-jährigen Russen sei unterschrieben, sagte die österreichische Teamchefin Monisha Kaltenborn am Donnerstag vor dem Grand Prix von Belgien in Spa-Francorchamps. Sirotkin hatte kurz zuvor zwei Tage lang Einblick in den Hauptsitz des Teams in Hinwil bekommen.

Der Teenager, der am Sonntag seinen 18. Geburtstag feiert, soll im kommenden Jahr ein Stammcockpit bei Sauber bekommen. Derzeit fahren für den Schweizer Rennstall der Deutsche Nico Hülkenberg und Esteban Gutierrez aus Mexiko.

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×